Arbeitsmedizinische u. sicherheitstechnische Beratung

Arbeitssicherheitstechnische und arbeitsmedizinische Betreuung

Arbeitsschutz ist für jeden Handwerksbetrieb ein enorm wichtiges Thema. Berufsgenossenschaften und Arbeitsschutzbehörden überprüfen immer häufiger, ob alle Arbeitsschutzvorschriften eingehalten werden. Jeder Arbeitgeber ist für die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter verantwortlich. Wie können Sie sich auf Ihr Handwerk konzentrieren ohne den Arbeitsschutz zu vernachlässigen? Wie können Sie alle Unternehmerpflichten im Arbeitsschutz einfach, sicher und kostengünstig erfüllen?

Die Kreishandwerkerschaft Köln kooperiert zum Thema sichere und gesunde Arbeit mit BASIKNET Gesellschaft für Arbeitsschutz mbH und bietet damit ihren Mitgliedsbetrieben eine seit vielen Jahren bewährte Lösung im Arbeitsschutz an. Weitere Informationen zu BASIKNET finden Sie hier: www.basiknet.de.

Der Service für Handwerksbetriebe basiert auf zwei Bausteinen: Dem Online-Arbeitsschutzportal und der persönlichen Beratung. Mit dem praxisorientierten Arbeitsschutzportal erfüllen Sie rechtssicher und relativ einfach Ihre gesetzlichen Pflichten im Arbeitsschutz. Die Gefährdungsbeurteilung online unterstützt Sie dabei, Gefährdungen systematisch durchzugehen und die nach § 6 Arbeitsschutzgesetz geforderte Dokumentation anzulegen. Auch die vorgeschriebene Gefährdungsbeurteilung für Hygieneschutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung von Krankheitserregern können Sie hier einfach online durchführen.

Aufgrund der Kooperationsvereinbarung erhalten Innungsmitglieder einen Preisnachlass von 30%.

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Kreishandwerkerschaft Köln oder direkt bei BASIKNET, Herrn Dr. Michael Meetz, Tel. 0177/301 55 93. Schriftliche Anfragen bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

zurück

 

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 4 - 0

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!