02 November

Lehrling des Jahres 2020

geschrieben von 

PRESSEMITTEILUNG

 

Wahl des „Lehrlings des Jahres 2020“ der Kreishandwerkerschaft Köln

 

 

Die Kreishandwerkerschaft Köln,der Dachverband der 30 Kölner Innungen, hat in einer Pressekonferenz den „Lehrling des Jahres 2020“ vorgestellt. Alle Kölner Innungen haben die Prüfungsbesten ihres Gewerkes aus der Wintergesellenprüfung 2019/20 und der Sommergesellenprüfung 2020 benannt, aus denen der Vorstand der Kreishandwerkerschaft Köln den „Besten der Besten“ ausgewählt hat. Die Entscheidung fiel auf Lukas Nicolini, der bei der Sommergesellenprüfung 2020 im Ausbildungsberuf Tischler als Prüfungsbester abgeschnitten hat.

 

Lukas Nicolini hat bei der Sommergesellenprüfung 2020 im Tischler-Handwerk den Praktischen Teil der Gesellenprüfung mit „sehr gut“ und die Berufsschule mit der Berufsschulabschlussnote „1,1 – sehr gut“ abgelegt. Der Kölner Lukas Nicolini ist 25 Jahre alt und stammt aus einer Handwerksfamilie (sein Vater ist selbständiger Steinmetzmeister). Nach dem Abitur hat Herr Nicolini zunächst kurz ein Architekturstudium begonnen, um sich dann aber dem Tischler-Handwerk zuzuwenden. Er hat seine dreijährige Lehre im Ausbildungsbetrieb Fa. Die Tischlerei Manufact GmbH (Geschäftsführer Michael Kals und Knut Osicki) absolviert.

 

Herrn Nicolini war bereits vor Abschluss der Berufsausbildung klar, dass er noch mehr erreichen möchte, als ein angestellter Tischlergeselle zu sein. Er wird sein erlerntes Wissen an der KiSD (Köln International School of Design) erweitern, um dort durch die projektbezogene Studiumsstruktur mit verschiedensten Materialen in Kontakt zu kommen und unterschiedlichste gestalterische Prozesse kennenzulernen. Im Anschluss möchte er seine handwerklichen und künstlerischen Fähigkeiten kombinieren und selbst Möbel entwerfen und auch herstellen.

 

Herr Nicolini wird aufgrund seiner Leistung mit einer Urkunde und einem Preisgeld i.H.v. 1.500,- € geehrt.

 

Wir freuen uns über eine Berichterstattung in Ihrer Presse.Das Foto kann unter Angabe ©Kreishandwerkerschaft Köln kostenfrei genutzt werden.

 

Für Nachfragen steht der Unterzeichner gerne zur Verfügung.

 

KREISHANDWERKERSCHAFT KÖLN

 

Dr. Thomas Günther

Hauptgeschäftsführer

 

Telefon: 0221-2070413

Telefax: 0221-2070442

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.handwerk.koeln

www.facebook.com/KreishandwerkerschaftKoeln

Kontakt

Kreishandwerkerschaft Köln

  Frankenwerft 35, 50667 Köln

  Telefon: 0221 20 70 4 - 0

  Fax: 0221 20 70 442

  Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!